Online-Seminar: Wiederanlauf der Lieferkette

4. Juni 2020, 15:00 Uhr


Der Wiederanlauf der exakt aufeinander abgestimmten Lieferkette stellt Zulieferer und Hersteller der Automobilbranche vor große Herausforderungen. Mit Prof. Thomas Korne, wissenschaftlicher Leiter des renommierten Institut für Produktions- und Logistiksysteme (IPL) und Daniel Wuhrmann von den bekannten Automotive-Rechtsspezialisten reuschlaw konnte automotive.saarland für das einstündige Online-Seminar zwei ausgewiesene Experten gewinnen.

 

Prof. Thomas Korne wird in seinem Vortrag „Ramp-Up der Supply-Chain" auf den Neuanlauf der Lieferkette u. a. gemäß VDA eingehen. Er vergleicht frühere Anläufe mit dem aktuellen Neustart nach den Einschränkungen durch Corona und leitet aus den Gemeinsamkeiten und Unterschieden Schwerpunktfelder ab, denen sich Unternehmen vorrangig widmen sollten. Zudem wird er bereits zur Verfügung stehende Erfahrungsberichte präsentieren.

 

Daniel Wuhrmann beleuchtet aufbauend auf dem Grundlagenverständnis des Vertrags- und Lieferantenmanagements die rechtliche Perspektive beim Wiederanlauf. Dabei behandelt er Fragen nach dem Geltungsbereich des Vertragswerkes bei Höherer Gewalt, hardship und Vertragsanpassungen. Er stellt zudem Empfehlungen für Vertragsabschlüsse in der Zeit nach Corona vor und zeigt, was es dabei zu beachten gilt.

 

Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie einen Link zum Online-Seminar.



Veranstalter
Partner
Förderer