Webinar-Reihe: Finanzielle Unterstützung für innovative Unternehmen Teil 3

27. April, 14:00 - 15:00 Uhr


ZIM – Impulse für Innovationen

 

Wussten Sie, dass das „Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand“ (ZIM) das größte Programm zur Mittelstandsförderung ist? Es unterstützt kreative Unternehmen bei der Realisierung innovativer Ideen mit passgenauen Fördermöglichkeiten. Laut Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) ist die Innovationsförderung ein zentraler Baustein eines Konjunktur- und Fitnessprogramms für die deutsche Wirtschaft. Die Innovationskraft und die Wettbewerbsfähigkeit kleiner und mittelständischer Unternehmen sollen nachhaltig gestärkt werden. ZIM ist technologie- und branchenoffen, zielt auf marktnahe Innovationen und bietet finanzielle Unterstützung von der Durchführbarkeitsstudie bis zur Markteinführung. Wenn Sie sich fragen, was für Ihr Unternehmen am besten passt, ob Sie z.B. ein Einzel- oder ein Kooperationsprojekt planen oder mit einer Durchführbarkeitsstudie starten sollen, dann sind Sie beim saaris-Info-Webinar richtig.


Im Rahmen einer Webinar-Reihe zum Thema Förderungen lädt saaris interessierte Unternehmen zu einem dritten Online-Treffen ein.


In unserem Webinar erhalten Sie einen Überblick über die ZIM-Förderungsmöglichkeiten. Dr. Harald Babucke von der AiF Projekt GmbH, Projektträger des BMWi zeigt Ihnen, wie Sie ZIM für Ihr Projekt nutzen können.

 

Inhalt


  • Was ist neu im ZIM 2020? Was spricht für ZIM? Und warum gerade Innovationen?
  • Sie bekommen einen Überblick über die Projektformen, die Förderhöhen und aktuelle Förderformen von der Durchführbarkeitsstudie bis zur Markteinführung und internationaler Zusammenarbeit.
  • Sie bekommen Antwort auf die Frage: Wer ist antragsberechtigt?
  • Sie erhalten Tipps zur Antragstellung und erfahren, welche Schritte zum Projekt führen, wer gefördert wird und was bei der Antragsvorbereitung zu beachten ist.




Im Anschluss ist Zeit für Fragen und Diskussionen. Sie können Ihre Fragen schon im Voraus an die E-Mail-Adresse senden: Anita.Lorenzen@saaris.de



Zielgruppe / Vorkenntnisse


  • Von Start-ups bis zu etablierten kleinen und mittleren Unternehmen
  • Geschäftsführer, Projektleiter, Interessierte aus KMU oder Forschungseinrichtungen
  • Keine Vorkenntnisse erforderlich

 

 


Ansprechpartner


Dr. Anita Lorenzen

Innovations- und Technologietransfer

Tel.: 0681 9520-451

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: anita.lorenzen@saaris.de

 

 

 

 

 

Förderer
Ort

Online-Seminar