Unternehmertreffen der saarländischen Automobilindustrie

20. März 2019, 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr


Jahreshauptveranstaltung der saarländischen Automobilindustrie mit strategischen Themen und Hintergründen zur Automobilbranche.

 

Mobilität von morgen realisieren

Das Unternehmertreffen ist die Jahreshauptveranstaltung der saarländischen Automobilindustrie. Das Programm ist ausgerichtet auf strategischen Themen und Hintergründe zur Automobilbranche.

 

Programm:

 

Ansprache an die saarländische Automobilindustrie

Tobias Hans, Ministerpräsident des Saarlandes

 

Alternative Antriebe und Digitalisierung – die deutsche Automobilindustrie als Innovationsmotor

Bernhard Mattes, Präsident Verband der Automobilindustrie (VDA)

 

Digitalisierung und Elektrifizierung als Wegbereiter moderner Mobilität

Michael Hankel, Mitglied des Vorstands der ZF Friedrichshafen AG verantwortlich für: Produktion, Pkw-Antriebstechnik, Pkw-Fahrwerktechnik, Elektronische Systeme

 

Automarkt China - Quo vadis?

Stefan Peters, Geschäftsführer ISDERA GmbH

 

Chancen und Herausforderungen des automobilen Strukturwandels im Saarland

Dr. Pascal Strobel, Leiter Netzwerk automotive.Saarland

 

Auch 2019 können sich Unternehmen im Foyer als Aussteller präsentieren:

 

Unternehmen mit saarländischer Firmenadresse zu einem Preis von 150,- €

Unternehmen mit Sitz außerhalb vom Saarland zu einem Preis von 300,- €

(bitte verwenden Sie zur Anmeldung nebenstehendes Dokument zum Download (siehe Anschreiben 12. Unternehmertreffen)“

 

Ansprechpartner: Christina Schmidt, Tel. 0681 9520-491


Ansprechpartner

Dr. Pascal Strobel

Leiter Netzwerk automotive.saarland

Tel.: 0681 9520-492

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: pascal.strobel@saaris.de

Tobias Hans, Ministerpräsident des Saarlandes

Bernhard Mattes, Präsident Verband der Automobilindustrie (VDA)

Michael Hankel, Mitglied des Vorstands der ZF Friedrichshafen AG

Unternehmertreffen 2017 in der IHK Saarland

ISDERA

Förderer
Ort

IHK Saarland

Franz-Josef-Röder-Straße 9

66119 Saarbrücken