Indo-German workshop: Leveraging digitalisation in the automotive sectorshop

29. Juni, 14:00 to 15:40 IST / 10:30 to 12:10 CEST


Die Automobilindustrie steht vor einem großen Wandel. Die Digitalisierung von Produkten, Fertigungsprozessen, Handel, Lieferkettenmanagement und Fahrerlebnis markiert eine Revolution in der gesamten Branche. Diese Transformation erfordert von den Automobilunternehmen nicht nur eine Anpassung ihrer Herangehensweise bei den Kernprozessen, sondern auch eine Ausrichtung an globalen digitalen Richtlinien und Trends für Geschäftsentscheidungen.
 
Ziel des Workshops ist es, Automobilunternehmen aus Deutschland und Engineering-, F&E-Dienstleister aus Indien zusammenzubringen, um die aktuelle digitale Zukunft im Kontext von Trends, Best Practices und Politiken in beiden Ländern zu diskutieren. Es werden Fallstudien erfolgreicher Kooperationen vorgestellt und die Diskussion wird sich darauf konzentrieren, wie die Zusammenarbeit durch solche Plattformen weiter gestärkt werden kann. Im Anschluss an dieses informative Webinar werden wir auch virtuelle B2B-Networking-Sessions zwischen indischen und deutschen Unternehmen für gemeinsame Projekte veranstalten.
 
Diese Veranstaltung wird gemeinsam von der Indian National Association of Software and Service Companies (NASSCOM), dem Verband der Automobilindustrie (VDA) und Global Business Inroads (GBI) organisiert.
 
Die Teilnahme ist kostenlos.
 
Weitere Informationen dazu finden Sie hier




Ansprechpartner

Carine Messerschmidt

Enterprise Europe Network - Internationalisierung

Tel.: 0681 9520-452

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: carine.messerschmidt@saaris.de

Partner