HWK bietet 3D-Druck Fortbildung für Techniker an

9. Februar 2021


Mit dem Technologiesymposium 3D-Druck im Fahrzeugbau hat automotive.saarland sein Engagement für die saarländische Automobilindustrie in diesem Bereich verstärkt. In Kürze führen automotive.saarland und das Landeswirtschaftsministerium das Thema im FORUM 3D-DRUCK weiter.


Auch die Handwerkskammer des Saarlandes (HWK) widmet sich der aussichtsreichen Technologie und bietet in Kooperation mit der Hochschule für Wirtschaft und Technik (htw saar) eine Fortbildung zur Geprüften Fachkraft für 3D-Druck und innovative Produktentwicklung an. Der Kurs beginnt am 9. April 2021 und richtet sich an bereits geübte CAD-Anwender, Konstrukteure, Meister, Techniker und Ingenieure. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bis zu 50 % an Lehrgangsgebühren können durch das Förderprogramm Kompetenz durch Weiterbildung (KdW) eingespart werden.

 

Ansprechpartner:

Dominik Schömer
HWK Saarland
Beauftragter für Innovation und Technologie
Tel.: 0681 5809-266
E-Mail: d.schoemer@hwk-saarland.de