automotive.saarland sucht neue(n) Mitarbeiter/in

2. April 2019


Als gemeinsame Einrichtung der saarländischen Landesregierung, der Wirtschaft und der Arbeitnehmerorganisation unterstützt der saarland.innovation&standort e.V. Unternehmen im Saarland mit einem umfassenden Dienstleistungsangebot zur Verbesserung ihrer Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft.

 

Zur Unterstützung unserer Projekte sind mehrere Stellen als Projektassistenz (m/w/d) mit einem Tätigkeitsumfang von je 50% einer Vollzeitstelle zu besetzen.

 

Aufgabenschwerpunkte sind:

 

  • Unterstützung der Projektleitung bei der Dokumentation
  • Mitarbeit bei der Organisation von Workshops und Veranstaltungen
  • Allgemeiner Schriftverkehr und Verwaltungstätigkeiten

 

Sie arbeiten in engem Kontakt mit den Kolleginnen und Kollegen im Hause, Verwaltungen, Wirtschaftsförderern und anderen Stakeholdern im Kontext des jeweiligen Projektes. Die Verwaltungskraft ist im Idealfall die „gute Seele“ ihres Projektes und hält den Fachberatern mit absoluter Zuverlässigkeit den Rücken frei für deren Tätigkeit, die in der Regel von einer hohen Zahl an externen Beratungsterminen geprägt ist.

 

Für diese anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit sollten Sie eine geeignete berufliche Ausbildung in einem Büroberuf abgeschlossen haben. Sie können sicher und souverän mit den einschlägigen Office-Anwendungen umgehen und sind bereit, sich in weitere Programme (CRM-System) einzuarbeiten. Hierbei unterstützen wir Sie gerne. Einschlägige Berufserfahrung ist für eine schnelle Einarbeitung hilfreich, aber nicht zwingend.

 

Es erwartet Sie eine interessante Aufgabe mit einer Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag der Länder (TV-L E5/E6) und ergänzender betrieblicher Altersvorsorge. Die Positionen sind vorerst auf den 31.12.2020 befristet.

 

Wenn Sie die skizzierte Aufgabe als Chance und Herausforderung sehen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Lichtbild und Zeugnissen.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.04.2019 an den saarland.innovation&standort (saaris) e.V., Franz-Josef-Röder-Straße 9, 66119 Saarbrücken oder per E-Mail an: bewerbung@saaris.de.

 

Absolute Diskretion und Vertraulichkeit sind selbstverständlich.