Kleines Land mit großer Wissenschaft – Ausgangspunkt wegweisender Innovationen.

Das Automobil hat einen hohen Stellenwert für die Wirtschaft und Menschen im Saarland. Nirgendwo sonst in Deutschland gibt es eine höhere Dichte an Autos im Vergleich zur Einwohnerzahl; und nirgendwo sonst arbeiten verhältnismäßig mehr Beschäftigte an der Herstellung von Fahrzeugen. Mit seinem automobilen Knowhow hat sich das Saarland zu einem der wichtigen Zentren der Branche entwickelt.

 

Doch nicht nur mit seiner industriellen Starke ist das Saarland ein wesentlicher Faktor. Auch in der Forschung geniest es hohe Anerkennung und ist Ausgangspunkt wegweisender Innovationen und technischen Fortschritts.

 

Die hervorragende hochschulische und berufliche Aus- und Weiterbildung im Saarland tragen dazu entscheidend bei. Aktuelle Entwicklungen, wie vernetzte Produktionssteuerungen, digitale und smarte Technologien im Fahrzeug oder auch zerstörungsfreie Prüfverfahren und neue Materialien, sind nur einige Beispiele, warum die saarländische Forschungskompetenz in den Entwicklungsabteilungen und Produktionswerken großer Automobilkonzerne besonders gefragt ist. Zugute kommen der hiesigen Branche auch die Bündelung der im Saarland ansässigen Unternehmen und Einrichtungen durch das Netzwerk automotive.saarland, das neben weiteren Partnern den Technologietransfer und Kooperationen zwischen der Wissenschaft und den Unternehmen sicherstellt. Das Saarland wird auch in den kommenden Jahren maßgeblich an der Entwicklung des Automobils beteiligt sein. Unsere Kompetenzen in Wissenschaft und Wirtschaft bietet der Branche gerade vor den aktuellen Herausforderungen eine große Zukunftschance.

 

Annegret Kramp-Karrenbauer
Ministerprasidentin des Saarlandes


Saarland Industrieland – Wirtschaftsstandort mit Zukunft

Wie kaum ein anderes Land ist das Saarland ein Industrieland. Traditionell geprägt durch die Montanindustrie, wurden vor rund 60 Jahren die Weichen einer großen Erfolgsgeschichte gestellt. Was mit der Ansiedlung heute bekannter Automobilkonzerne wie Bosch, Ford, ZF und Michelin begann, ist zwischenzeitlich der tragende Wirtschaftsfaktor im Land. Heute stellt der Fahrzeugbau mit seinen Zulieferern und Ausrüstern mehr als 40.000 Arbeitsplätze im Land und zählt damit zu Deutschlands wichtigsten Automobilregionen. Dabei steht die Branche vor einschneidenden technologischen und wirtschaftlichen Herausforderungen: Globaler Wettbewerbsdruck, zunehmende Digitalisierung von Produktion und Fahrzeug sowie neue Mobilitätskonzepte zeigen, wie das Innovationstempo sich weiter enorm beschleunigt. Mit der Initiative „Saarland Industrieland“ haben wir gemeinsam mit der Wirtschaft einen zukunftsweisenden, industriepolitischen Leitbildprozess geschaffen. Es gilt, die richtigen Grundsteine für den weiteren Wandel zu legen, unsere Starken zu erkennen und diese zu bündeln. So stellt sich das Saarland für alle Unternehmen als der richtige Standort mit einer leistungsstarken, modernen Industrie dar. Ich bin davon überzeugt, dass wir mit Industrie Zukunft gewinnen.

 

Anke Rehlinger
Wirtschaftsministerin des Saarlandes


Das Auto bewegt das Saarland.

Die saarländische Industrie verdankt ihre Wirtschaftskraft vor allem einem starken Fahrzeugbau. Um die Branche voranzubringen, hat das Land 2003 automotive.saarland ins Leben gerufen. Das bei saar.is angesiedelte Netzwerk ist heute zentraler Knotenpunkt der Unternehmen und verbindet Firmen und deren Anliegen schnell und zielgerichtet mit den richtigen Ansprechpartnern aus Politik, Hochschule und Forschung. Mit hochkaratig besetzten Veranstaltungen zu aktuellen Themen bietet automotive.saarland attraktive Netzwerktreffen und bildet zugleich eine Plattform für gegenseitigen Erfahrungsaustausch, Ausbau von Geschäftsfeldern und Initiierung gemeinsamer Weiterbildungsprogramme. Grenzüberschreitende Verbindungen in der Großregion und Auftritte auch außerhalb des Landes machen die Kompetenzen im Automobilbau international bekannt. So präsentiert sich das Saarland als attraktiver Standort auch für Fach- und Führungskräfte.

Bewegen Sie mit uns die Branche. Bewegen Sie mit uns das Saarland.

 

Dr. Pascal Strobel
Leiter automotive.saarland